Hart - To Say Goodbye

Gemeinschaftsprojekt

Projektinfos

Wir starten ein Gemeinschaftsprojekt!

Jeder kann mitmachen!

Bald wird das Schulgebäude der Staatlichen Gemeinschaftsschule Weimar (Jenaplan Weimar) an der Hart abgerissen und wir möchten Beiträge sammeln, die an das Gelände, das Gebäude oder auch das Miteinander in der Schule erinnern.

Es soll zunächst eine bunte, kreative Sammlung entstehen, die wir auf dieser Webseite und auf Instagram zeigen möchten.

Es können Fotos, Gedichte, Zeichnungen, Interviews, Frottagen und alles Mögliche sein, ganz uneingeschränkt.

Am Ende möchten wir außerdem ein Buch erstellen, in dem einige Beiträge gezeigt werden.

Wenn ihr mitmachen wollt, gibt es drei möglichkeiten:

1. Postet einfach auf Instagram etwas (ohne erkennbare Gesichter oder mit Erlaubnis) zum Thema mit dem Hashtag:

#Hart_tosaygoodbye

Wir wählen aus den geposteten Beiträgen regelmäßig welche aus und zeigen sie auf Instagram, natürlich mit dem Link zum Ersteller.

2. Ihr könnt hier auf der Webseite Beiträge hochladen, die dann auf der Webseite gezeigt werden und eventuell im Buch veröffentlicht werden könnten. Wenn wir bei Instagram einen Beitrag sehen, den wir gern in der Vorauswahl für das Buch hätten, schreiben wir euch an und fragen euch, ob ihr uns euer Werk auf der Webseite hochladet, mit der Erlaubnis der Veröffentlichung.

Hier kannst du deine Beiträge hochladen

3. Ihr habt keine Möglichkeit, eure Zeichnung oder handgeschriebenes Gedicht, etc. einzuscannen, zu fotografieren oder auf anderem Weg zu digitalisieren? Dann schriebt uns gern eine E-Mail, wir können das für euch übernehmen.

Wir freuen uns auf alle eure Beiträge!


Seid nicht traurig, wenn eure Beiträge am Ende nicht im Buch erscheinen, denn man kann sie auf Instagram unter dem angegebenen Hashtag und hier auf der Webseite in der Sammlung finden, was eine tolle Erinnerung an das alte Schulgebäude ist.

© 2020 Hart – To Say Goodbye

Thema von Anders Norén